Close

Vivari

Einführung


Vivari ist ein kleines, malerisches Fischerdorf, in dem die Bewohner sich mit Fischfang, Landwirtschaft und auch mit dem Tourismus beschäftigen.

Ein Blick in die Vergangenheit
Der Golf von Vivari ist ein großer, natürlicher Hafen, wo alle Arten von Booten vor Anker liegen. In der Zeit der venezianischen Herrschaft war er Kriegshafen und Werft der Venezianer, deren Gegenwart noch heute an den Ruinen einer Burg zu sehen ist.

Örtliche Veranstaltungen
Am 20. Juli jedes Jahres findet zum Namenstag des Propheten Elias ein großes Panigyri (griech.:  πανηγύρι – traditionelles Dorffest) statt.

Vergnügen
Vivari ist in der ganzen Gegend bekannt für die Fischspezialitäten, die in den Tavernen angeboten werden. Der traumhafte Blick über den argolischen Golf, den man während des Essens genießen kann, macht den Besuch einer dieser Tavernen zu etwas ganz Besonderem.
    
Örtliche Erzeugnisse
Vivari, das noch immer ein echtes Fischerdorf ist, hat  durch seinen frischen Fischen und die frischen Meeresfrüchte einen großen Bekanntheitsgrad in der Gegend. Hier kommt das im Meer Gefangene noch immer ganz frisch auf den Teller.

 

Dienstleistungen

facebook twitter
Copyright © 2017 Smart Solutions | All rights reserved | Designed and Hosted by Smart Solutions